Home

Fussball live stream

Fussball live stream

Tennis live Stream

Tennis live stream

Weitere Sportarten

Weitere Sportarten live stream

Federer – Berdych 24.01.2018

Der Live Stream Beitrag zu dem Sportevent Federer - Berdych wurde veröffentlicht am 23 January, 2018 um 1:42 pm von Live-Stream-Live in der Kategorie Australian Open Live Stream und Tennis Live Stream.
Die Links zu den Livestreams werden im Laufe des Tages bis spätestens eine Stunde vor Beginn des Sportevents veröffentlicht. Die aufgenommenen Livestreams sind in guter Qualität. Wir stellen immer mehrere Livestreams bereit und sollte der ausgewählte Stream in der Live Übertragung stocken, so wählen Sie einfach einen anderen aus. Zu empfehlen sind jedoch oftmals die Livestream Angebote der Wettanbieter, da diese nicht ruckeln und die Übertragung von bester Qualität ist.

Australian Open Live Stream
Federer - Berdych (24.01.2018 - 04:30 Uhr)

Federer – Berdych Live Stream 24.01.2018
Übertragung: Live Stream Federer – Berdych 24.01.2018

Fast 20 Jahre ist Roger Federer auf der Tour aktiv. Und der Schweizer ist kein bisschen müde. Im letzten Jahr gewann er zwei Grand Slam-Turniere, unter anderem die Australian Open, und nun ist auch wieder mit dem Weltranglistenzweiten zu rechnen. Roger Federer spazierte bisher mühelos durch das Turnier und das soll sich auch in diesem Viertelfinale fortsetzen.

Tomas Berdych ist bei den diesjährigen Australian Open an Nummer 19 gesetzt. Der Tscheche wartet immer noch auf seine erste Finalteilnahme bei einem der vier Majors. Zwar langte es oft für ein Viertel- oder Halbfinale, doch der ganz große Wurf wollte ihm bisher noch nicht gelingen. Das liegt auch an den „Big Four“, gegen die Tomas Berdych bei den Grand Slam-Turnieren oft den kürzeren zog.

Sehen Sie im Livestream, ob er das Blatt diesmal wenden kann.

 

Viermal scheiterte Tomas Berdych bei den Australian Open am Schweizer

 

Im Head-to-Head zwischen beiden Spielern liegt Roger Federer mit 19:6-Siegen klar vorne. Interessant wird es jedoch, wenn man sich die Statistik bei den Australian Open anschaut. In den letzten beiden Jahren trafen beide Spieler in Down under aufeinander. 2016 kam es im Viertelfinale zu diesem Duell. Roger Federer behielt mit einem 7:6, 6:2 und 6:4 die Oberhand. 2017 kam es zum Aufeinandertreffen in der dritten Runde. Wieder gab es einen Dreisatzerfolg des Schweizers. Auch 2008 und 2009 hieß der Sieger Roger Federer.

Nun möchte Tomas Berdych den Spieß herumdrehen. Mit seinen 32 Jahren läuft dem Tschechen langsam die Zeit weg. Sein Traum ist es, noch einmal bei einem Grand Slam-Turnier groß aufzuspielen. Die Chance hat er nun gegen Roger Federer.

Der 36-Jährige hat dagegen immer noch nicht genug und möchte bei den diesjährigen Australian Open seine Titelsammlung um einen weiteren Erfolg erweitern.

Sehen Sie im Livestream, welcher Spieler in diesem Match die besseren Nerven hat und gewinnt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)


Tags: ,

Kommentar hinterlassen